BILD -Volksverhetzung und Jura

Tiramo – Akademie & Consulting

Interessant…also darf dann jeder Einzelne, der nicht im öffentlichen Dienst aktiv ist, anders agieren, ohne rechtliche Sanktionen?
Wenn man die BILD Zeitung als Basis für seriöse Informationen heranzieht (fällt schwer) waren die Zielgruppen der verbalen Attacke die der KRIMINELLEN Ausländer und Flüchtlinge. 
Wenn kriminelle Wesen kein Pack sind, kein Gesocks oder Abfall unserer Gesellschaft, was denn sonst? 

  • Wertvolle Menschen, die, nehmen wir einmal mordende Menschen, freie Arbeitsplätze schaffen? 
  • Diebe fördern die Produktion neuer Güter, stärken die Sicherheitsindustrie? 

Mein Zynismus geht nicht so weit, als dass ich etwas Positives in Bezug aus Vergewaltigungen finden möchte.
Hmmmm….interessant…wirklich interessant.

Quelle und Copyright: Bild.de