Seriöser Journalismus auf MSN

Tiramo – Akademie & Consulting

Wieder ein Beispiel für „seriöser Journalismus“.

Wenn man etwas nicht versteht, oder – besser formuliert: Nicht verstehen möchte – dann sollte man dies Menschen überlassen, die mehr wollen als andere bloßzustellen.

 Das Wort „Amazing“ impliziert nicht nur „fantastisch“ – sondern auch „schockierend“, dies sollte jedem der ein wenig die englische Sprache versteht bekannt sein.

Shocking:                            unter Anderem: Schockierend, schrecklich, erschütternd…  

Aber nein, natürlich geht das nicht – wieso auch? Trump-Bashing lenkt von anderen Problemen ab: Flüchtlingskrise, Griechenland, weltweiter Terror .. und natürlich die Fußballmeisterschaft von Bayern München.

Die Hexenjagd gegen Herrn Trump geht weiter, macht auch Spaß, oder? 

Ich bekenne, diese Art von populistischem Humor ist mir nicht eigen. Vermute ich bin entweder nicht humorvoll genug, oder – das hoffe ich sehr, ich habe ein anderes Bild von Anstand und Ehre.

 Nun ja.

Quelle: MSN 25l05l2017